BAUTROCKNER

ALLGEMEINE INFORMATIONEN
Bei den Bautrocknern der Serie YARD handelt es sich um Geräte mit Kühlkreislauf, die in den Räumlichkeiten aufgestellt werden, die entfeuchtet werden sollen. Die Geräte wälzen die Luft um und senken dabei die Luftfeuchtigkeit auf den gewünschten Wert. Dadurch, dass die Luftfeuchtigkeit gesenkt wird, wird den Wänden und dem gesamtem, im Raum befindlichen Material ebenfalls Feuchtigkeit entzogen. Alle Geräte funktionieren mit umweltfreundlichen Kältemitteln (R134a und R407c).

BAUWEISE
Das Gehäuse besteht komplett aus verzinktem und lackiertem Blech. Mit ihrem stabilen Metallgehäuse und der bei hohen Temperaturen durchgeführten Pulverbeschichtung sind diese Geräte auch für den Einsatz unter erschwerten Bedingungen ideal. Der Rahmen aus verzinktem Stahl gewährleistet eine hohe Qualität und Stabilität des Geräts auf lange Sicht. Das exklusive Design ist auf eine Optimierung der Mobilität des Geräts ausgelegt. Das Gerät ist mit großen Rollen ausgestattet und lässt sich so auch auf unebenem Boden auf der Baustelle problemlos verschieben. Der exklusive Griff kann einfach umgelegt werden und reduziert so die Abmessungen des Geräts deutlich, ein großer Vorteil, wenn der Luftentfeuchter mit einem Auto oder Transporter an einen anderen Ort gebracht werden muss. Alle Modelle lassen sich serienmäßig stapeln und so praktisch und platzsparend lagern.

BAUTEILE
Alle Geräte sind sorgfältig konstruiert und gebaut. Die einzelnen Bauteile, die das Herzstück vom Luftentfeuchter darstellen, wurden im Hinblick auf ihre Effizienz und Lebensdauer ausgewählt. Durch die Verwendung von Rotationskompressoren konnten der Verbrauch gesenkt und die Leistungen optimiert werden. Die Abtaufunktion mit heißem Gas ermöglicht den Einsatz vom Luftentfeuchter bei Temperaturen bis zu +2°C.

ELEKTRONISCHE STEUERUNG
Die neue und moderne Steuerung und das elektronische Feuchtemessgerät, das serienmäßig in alle Modelle eingebaut wird, schalten den Luftentfeuchter nur bei Bedarf ein und optimieren so den Gebrauch des Geräts. Das Bedienpanel befindet sich in einer bequemen Position, die problemlos vom Benutzer erreicht werden kann, und ermöglicht die Einstellung vom gewünschten Feuchtigkeitswert mit Soft-Touch Tasten. Alle Steuerelemente funktionieren mit Schwachstrom und garantieren so für die Sicherheit vom Benutzer. Die dynamische Abtaufunktion senkt die Zeit, die für das Beseitigen vom Eis erforderlich ist, das sich eventuelle am Wärmetauscher gebildet hat. Diese Abtaufunktion ist die Voraussetzung dafür, dass das Gerät auch bei niedrigen Temperaturen effizient funktioniert. Die elektronische Steuerung ist serienmäßig mit zwei Betriebsstundenzählern ausgestattet, von denen einer auf Null gesetzt werden kann und der andere die Gesamtbetriebsstunden zählt, sodass das Gerät problemlos auch verliehen werden kann.

BEHÄLTER
Das Wasser, das der Raumluft entzogen wird, wird in einem Behälter gesammelt (falls vorgesehen), der mit einem Schwimmer ausgestattet ist und den Entfeuchter bei vollem Behälter abschaltet. Die Geräte sind außerdem serienmäßig auf die Installation eines festen Abflusses ausgelegt. Der praktische Abfluss erspart das Ausleeren vom Behälter und bietet gleichzeitig die Sicherheit vom Schwimmer, der den Entfeuchter bei vollem Behälter abschaltet, wenn es Probleme mit dem Abfluss gibt. Das Modell Yard Pro mit hoher Leistung hat keinen Behälter, sondern einen Abfluss für das Kondenswasser, der sich 35 cm über dem Boden befindet und über den das Wasser in einen passenden Behälter geleitet werden kann.

LUFTFILTER
Alle Modelle sind serienmäßig mit einem Luftfilter ausgestattet. Der Luftfilter verhindert, dass Schmutz in die Wärmetauscher gelangt, und garantiert dadurch für einen optimalen Gerätebetrieb auf lange Sicht. Zum Reinigen kann der Filter schnell und einfach ausgebaut und mit einem Staubsauger oder Druckluft sauber gemacht oder bei starken Verschmutzungen mit Wasser ausgewaschen werden.

PERSONALISIERUNG
Alle Geräte können auf Anfrage personalisiert werden. Als Optional erhältlich ist unter anderem eine Pumpe für das Abpumpen vom Kondenswasser im Dauerbetrieb, mit der das Wasser auch mit einer Förderhöhe von einigen Metern abgepumpt werden kann. Die Geräte können außerdem an besondere Anforderungen der Kunden angepasst und auf deren Marke abgestimmt werden.